Margret Engel vertritt den TBW beim diesjährigen Seniorenturnier 

2017 Seniorenturnier in Weilheim alle drei1Unsere Starterin Margret Engel belegte beim diesjährigen Seniorenturnier am 15. September 2017 einen erfolgreichen 3. Platz in Ihrer Altersgruppe. An diesem Turnier durften Turnerinnen aus ganz Deutschland ab einem Alter von 30 Jahren ihr Können unter Beweis stellen. Begleitet wurde Margret Engel von Dorothee Ulrich und Angela Schaaf, welche als Kampfrichterinnen zum Einsatz kamen.

Nach dem Wettkampf gab es die Gelegenheit sich mit Turnern anderer Vereine bei Kaffee und Kuchen auszutauschen und das schöne Städtchen Weilheim zu erkunden. Gegen Abend ging es dann für alle in die ortsansässige Brauerei zum Abendessen und der Siegerehrung.

Wir haben uns gefreut nach mehreren Jahren Pause wieder bei diesem Wettkampf dabei sein zu können und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

A.S.

Baden-Württembergische Wettkämpfe im Paarturnen 2017 in Schwaigern

BW Partner 010Der TBW wurde erfolgreich von vier Turnerinnen am 22.10.17 im schwäbischen Schwaigern vertreten; sie brachten einen ersten und einen dritten Platz nach Hause. Bei diesen Wettkämpfen wurde passend zur Musik geturnt.

Lara Steppe und Chantal Schneider starteten im Synchronturnen – zwei Rhönrader rollen möglichst synchron nebeneinander. Sie überzeugten mit der sehr synchron geturnten Kürübung und erzielten verdient den ersten Platz in der Altersklasse 12-15 Jahre. Alissa Ruf und Jule Weikelmann starteten beim Paarturnwettkampf. Zwei Turnerinnen bewegen sich hierbei in einem Rad. Alissa und Jule stellten sich einer starken Konkurrenz in der Altersklasse der 12 – 14-jährigen und belegten mit ihrer ausdrucksstarken Kür den dritten Platz.

Lisa Brosi war als Kampfrichterin im Einsatz. Sandra Fuchs und Margret Engel betreuten die Turnerinnen als Trainerinnen.

Wir bedanken uns bei den zahlreich mitgereisten Eltern als Fans und für den Fahrdienst.

M.E.

Zu den Bildern 

Erfolgreiche Teilnahme an den Süddeutschen Jugendmeisterschaften

2017 05 06 Südd.JMS Rimpar MargretLisaSandraLisa Brosi startete als einzige badische Turnerin am 6. Mai 2017 bei den Süddeutschen Jugendmeisterschaften in Rimpar bei Würzburg. Sie belegte den 11. Platz in der Altersklasse 17/18 und turnte in allen drei Disziplinen Sprung, Spirale und Gerade ihre Kür sauber durch. Sie erreichte dadurch die nötige Punktzahl um sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften zu qualifizieren. Lisa freut sich über ihren sehr gelungenen Wettkampf bei den Süddeutschen Meisterschaften, obwohl die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften lediglich auf die ersten zehn Teilnehmerinnen begrenzt ist.
Als Kampfrichterin begleitete sie Sandra Fuchs und betreut wurde sie von Margret Engel. 

M.E.

Erfolgreiche Teilnahme an den Turnfestwettkämpfen beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin

GruppenbildBeim diesjährigen Deutschen Turnfest gingen zwei Teilnehmerinnen vom TBW an den Start. Stephanie Karst belegte in der Alterklasse 25-29 Jahren den 21. Rang, Saskia Müller erreichte in der Alterklasse 30+ den 20. Platz. Beide Turnerinnen haben Ihre Kür sauber geturnt und konnten sich hierdurch in dem starken Teilnehmerfeld im guten Mittelfeld platzieren. Begleitet wurden die Beiden von Katharina Zachmann, die als Kampfrichterin zum Einsatz kam.

Insgesamt war die Teilnahme am deutschen Turnfest mit den vielen verschiedenen Mitmachangeboten, Party’s und Aktionen in und rund um Berlin wieder ein Highlight des Turnjahres.

S. K.

Lisa Brosi qualifiziert sich für die Süddeutschen Meisterschaften

2017 03 25 BW MS Haubersbronn Margret Lisa Sandra2017 03 25 BW MS Haubersbronn Lisa mit Brücke BückeAm 25.03.2017 fanden in Schorndorf-Haubersbronn die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften statt. Vom Turnerbund Wilferdingen ging eine Turnerin an den Start; Lisa war die einzige badische Turnerin, die den Dreikampf (Gerade, Spirale und Sprung übers Rad) turnte. Sie erturnte sich in der Altersklasse 16/17 Jahre mit 18,45 Punkten verdient den 2. Platz. Die erforderlichen 17,7 Punkte für die Qualifikation zu den Süddeutschen Meisterschaften erreichte sie sicher, trotz einem Rückroller bei einer Übung im Geradeturnen.

Sie wurde betreut von Margret Engel als Trainerin; Sandra Fuchs war als Kampfrichterin im Einsatz.

M.E.

Weitere Beiträge ...

  1. Badische Pokalwettkämpfe 2017

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen