Rhönradturner glänzen auf den Turnfestbühnen

Bei der Turnfestgala und bei der Gala der Älteren und Senioren begeisterten die Rhönradturnerinnen das Publikum mit abwechslungsreichen Schauturnvorführungen sowie mit einem gelungenen Wettkampftag.

Weinheim steht Kopf – war das Motto des Landesturnfestes in Weinheim, das vom 30.05.-02.06.2018 stattfand

Bild2 klein Bild1 klein

Premiere bei der Gala der Älteren und Senioren in der Weinheimer Stadthalle: Margret Engel (vorne) und Sandra Fuchs begeisterten bei beiden Vorführungen das Publikum.

(Bild: Thomas Rittelmann)

Bei der Turnfestgala gelang Sandra Fuchs ein Choreographie-Kunststück, da sie das Rhönrad-Schauturnen mit Turnerinnen aus drei Vereinen besetzte. Die Turnerinnen vom TV Neckargemünd, TB Wilferdingen und TV Wyhl begeisterten mit vier Vorführungen mit vielfältigen und schwierigen Übungen. (Bild: Thomas Rittelmann)

Zwei erste Plätze gingen an den TB Wilferdingen bei den Turnfestwettkämpfen

Mit insgesamt 4 Turnerinnen startete der Verein in den Disziplinen Gerade, Sprung, Spirale, Musikkür und Partnerturnen. 

Katharina Zachmann konnte sich den verdienten ersten Platz in der Spiralekür sichern. Margret Engel belegte den hervorragenden ersten Platz in der Altersklasse 30+, vor der 27 Jahren jüngeren Zweitplatzierten, in der Geradekür mit einer der höchsten Ausführungswerte aller Teilnehmer.

Die weiteren Ergebnisse können hier eingesehen werden.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Wettkampfleitern Sandra Fuchs, die nicht nur die Organisation des Wettkampfes, sondern auch die Choreographie der Schauturnen und das Training gemeistert hat.

M. E. und S. K.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen